IfADo Aktuell

{title} {surname},

Sie erhalten hiermit die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters mit News aus der Forschung, für die Anwendung und weiteren Nachrichten aus dem Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo).

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen & bleiben Sie gesund!

Aus der Forschung
Image
Herzaktivität beeinflusst kognitive Reaktion unter Stress
In bedrohlichen Situationen reagieren wir instinktiv und ohne lange nachzudenken – quasi automatisch. Welche Rolle dabei die Herzaktivität spielen könnte, haben Forschende des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung an der TU Dortmund…
Weiterlesen ...
Image
Wie viel Signal braucht es, damit Immunzellen angreifen?
Natürliche Killer (NK) Zellen bilden eine erste Abwehrlinie des Körpers. Die Immunzellen können Tumorzellen abtöten, verschonen aber gesunde Zellen. Das geht nur, wenn sie die richtigen Arbeitssignale erhalten. Unklar ist…
Weiterlesen ...
Image
Geschädigte Leberzellen geben Tötungsauftrag an Immunzellen
Medikamente und Chemikalien können der Leber schaden. Wie hoch das Risiko solcher Leberschäden ist, kann noch nicht in allen Fällen vorhergesagt werden. Dazu braucht es mehr Wissen über die molekularen…
Weiterlesen ...
Image
Viele Wege führen nach Rom: Systematische Untersuchung von Hirnstimulationsparametern
Neuroplastizität bezeichnet die Fähigkeit des Gehirns, sich ständig zu verändern und dadurch etwas Neues zu lernen oder sich veränderten Bedingungen anzupassen. Das ist nicht nur für das Gedächtnis essentiell, sondern…
Weiterlesen ...
Für die Anwendung
Image
Plötzlich Homeoffice: Interview mit IfADo-Arbeitspsychologen
Das neue Corona-Virus verändert unseren Alltag. Die Arbeitswelt bleibt davon nicht verschont. Für viele Beschäftigte heißt es jetzt unerwartet: Ab ins Homeoffice. Während einige sich über flexiblere Arbeitsmöglichkeiten freuen, stellt…
Weiterlesen ...
Image
„Leistungszentrum Logistik und IT“ in zweite Förderphase gestartet
Das Dortmunder „Leistungszentrum Logistik und IT“ startet in die nächste Förderphase. Damit können die beteiligten Institutionen der 2016 ins Leben gerufenen Initiative weiter an ihrem Auftrag arbeiten, Spitzenforschung in die…
Weiterlesen ...
Aus dem Hause
Image
Silvia Capellino: Außerplanmäßige Professorin
Die Universität Duisburg-Essen (UDE) hat PD Dr. Silvia Capellino den Titel „Außerplanmäßige Professorin“ verliehen. Silvia Capellino forscht seit 2016 am IfADo. Silvia Capellino. Foto: IfADo Sie leitet die Forschungsgruppe „Neuroimmunologie“…
Weiterlesen ...
Image
Coronavirus: Aktuelle IfADo-Maßnahmen
Aufgrund der aktuellen Lage stellt das IfADo den Publikumsverkehr ab sofort ein. Vorerst werden keine Versuche mit Probandinnen und Probanden stattfinden. Alle Termine werden verschoben. Die/der jeweilige Versuchsleiter/in wird sich…
Weiterlesen ...
Image
Prof. Bolt zum Ehrenmitglied der Gesellschaft für Toxikologie ernannt
Univ.-Prof. em. Dr. Dr. Hermann M. Bolt ist die Ehrenmitgliedschaft in der „Deutschen Gesellschaft für Toxikologie (GT)“ verliehen worden. Hermann Bolt war elf Jahre lang als wissenschaftlicher Institutsdirektor am Leibniz-Institut…
Weiterlesen ...
Image
Mandat der Senatskommission zur gesundheitlichen Bewertung von Lebensmitteln verlängert
Die "Ständige Senatskommission zur gesundheitlichen Bewertung von Lebensmitteln" (SKLM) setzt ihre Arbeit fort. Der Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) hat in seiner Sitzung am 4. Dezember 2019 beschlossen, das Mandat…
Weiterlesen ...
Veranstaltungen

Abgesagt: Symposium Animal Testing Research

Datum 03/04/2020  
Veranstaltungsort: IfADo

German Summor School for Human Factors

Datum 29/07/2020 - 31/07/2020  
Veranstaltungsort: IfADo
Weitere Informationen finden Sie hier: 
https://summerschoolhumanfactors.wordpress.com

 

Alle aktuellen Veranstaltungen mit IfADo-Bezug finden Sie hier: https://www.ifado.de/events/categories/termine/

IfADo - Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund
Ardeystraße 67 | 44139 Dortmund
https://www.ifado.de/datenschutzerklaerung/
Abmelden    |    Online ansehen
Facebook Twitter Youtube