News

In diesem Bereich sind alle Neuigkeiten zu wichtigen Publikationen, Forschungsprojekten und Veranstaltungen aufgelistet.

Laura Klatt beim Science Slam

IfADo

Wellengang im Kopf – IfADo bei Science Slam in Braunschweig

IfADo-Forscherin Dr. Laura-Isabelle Klatt trat am 22. Mai bei einem Science Slam des Hauses der Wissenschaft Braunschweig im Eventspace 381 auf. Sie und vier andere Slammer:innen stellten dort ihre Forschungsthemen auf lockere und humorvolle Weise vor.
Symbolbild Mensch bedient Roboterarm

Forschung

FELICE-Update: Gefährdungsbeurteilung

Bei der Entwicklung eines kollaborativen Systems mit verschiedenen interagierenden Einheiten ist es wichtig zu beurteilen, wo Risiken für Gesundheit und Sicherheit entstehen können. Im Rahmen des FELICE-Projekts widmen sich die IfADo-Forscher dieser Aufgabe, …
Gruppenfoto des IfADo-Teams

IfADo

IfADo beim AOK-Firmenlauf 2024

Gestern fand der jährliche AOK-Firmenlauf auf Phoenix-West statt, an dem dieses Jahr zweieinhalb Tausend Läufer:innen teilnahmen, darunter auch 23 IfADo-Mitarbeitende.
Gruppenfoto: (v.l.n.r.) Prof. Dr. med. Christian Reinhardt, Dr. Malte Gersch, Dr. Benjamin Buchmuller, Dr. Gavin Rice, Dr. Thorsten Wagner

Forschung

Verleihung der Biomedizin-Förderpreise Dortmund

Am 29. Mai hat der Verein zur Förderung der biomedizinischen und klinischen Forschung e.V. die diesjährigen Förderpreise für Biomedizin verliehen. Insgesamt fünf Wissenschaftler von Dortmunder Forschungsinstitutionen wurden in einem Symposium am MPI Dortmund …
Auf einer einfarbigen Weltkarte sind Punkte markiert, die die jeweiligen Herkunftsländer der Mitarbeitenden am IfADo anzeigen.

IfADo

Diversity Day 2024

Als Mitglied der Charta der Vielfalt ist es am IfADo wichtig ein Miteinander zu pflegen, das von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Forschung am IfADo ist eine internationale Teamleistung, die am Diversity Day gefeiert wurde. Das „Meet …

IfADo

Stadtradeln 2024 - IfADo radelt fast 3000 km

Auch 2024 haben Forschende des IfADo beim Stadtradeln mitgemacht. Bei der Aktion geht es darum innerhalb von 21 Tagen so viele Alltagswege wie möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen.
Melanie Karthaus und Felix Dreger auf der HFES-Konferenz

Forschung

FELICE Update: IfADo-Forscher präsentieren Ergebnisse auf HFES-Konferenz

Auf der jährlichen Konferenz der Human Factors and Ergonomics Society (HFES) in Lübeck präsentierten die IfADo-Forschenden Melanie Karthaus und Felix Dreger die Ergebnisse ihrer Arbeit im Projekt FELICE.