Prof. Dr. Gerhard Rinkenauer

Rinkenauer Leitender Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mensch-Technik-Interaktion

Tel.: +49 231 1084 374
E-Mail: rinkenauer@ifado.de

Vita:

  • seit 2020 außerplanmäßiger Professor an der TU Dortmund (Fakultät für Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie)
  • seit 2016 Leitender Wissenschaftler, zuständig für die Bereiche „Kognitive Ergonomie“ und „Assistive Systeme“ sowie Leiter des Zukunftslabors „Mensch-Technik-Interaktion“, IfADo
  • 2005-2015 Leiter der Projektgruppe „Moderne Mensch-Maschine-Systeme“, IfADo
  • 07/2004 Habilitation (venia legendi für Psychologie), Fakultät für Informations- und Kognitionswissenschaften, Universität Tübingen
  • 04/1999-01/2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektleiter, Allgemeine und Biologische Psychologie, Universität Tübingen 05/1999 Promotion, Dr. phil., Fachbereich Erziehungswissenschaften, Universität Wuppertal ab
  • 09/1993-03/1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Allgemeine Psychologie an den Universitäten Konstanz und Wuppertal
  • 10/1990-07/1993 Studium Informationswissenschaft, Universität Konstanz
  • 11/1985-10/1990 Entwicklungsingenieur und Technologe, Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik, Freiburg
  • 11/1985 Dipl.-Ing. Physikalische Technik, FH-Weingarten-Ravensburg

Arbeitsgebiete:

  • Angewandte Kognitionspsychologie
  • Kognitive Ergonomie
  • Psychologische Kriterien für Assistenzsysteme (Technische Assistenz im Alter/Erweitertes sensorisches Feedback bei Assistenzsystemen)
  • Vorbereitungsprozesse in komplexen dynamischen Umgebungen
  • Einfluss von Motivation auf Informationsverarbeitungsprozesse
  • Mathematische Modellierung von Informationsverarbeitungsprozessen (Nutzermodellierung im Kontext Mensch-Technik-Interaktion/Interaktion mit Optimierungssystemen)

Schlüsselpublikationen:

  • Wascher, E.; Reiser, J.; Rinkenauer, G.; Larrá, M.; Dreger, F. A.; Karthaus, M.; Getzmann, S.; Arnau, S.: Neuroergonomics on the go: An evaluation of the potential of mobile EEG for workplace assessment and design
    Hum. Factors XX: epub ahead of print (2021)
    https://doi.org/10.1177/00187208211007707
  • Wascher, E.; Reiser, J.; Rinkenauer, G.; Larrá, M.; Dreger, F. A.; Schneider, D.; Gutberlet, M.; Arnau, S.: Neuroergonomics on the go: An evaluation of the potential of mobile EEG for workplace assessment and design
    Hum. Factors XX: epub ahead of print (2021)
    https://doi.org/10.1177/00187208211007707
  • Digutsch, J.; Velana, M.; Rinkenauer, G.; Sobieraj, S.: Capturing interactive work for nurses - first validation of the German IWDS-N as a multidimensional measure
    Int. J. Environ. Res. Public Health 18: (15): 7786 (19 pp) (2021)
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
    https://doi.org/10.3390/ijerph18157786
  • Jost, J.; Kirks, T.; Chapman, S.; Rinkenauer, G.: Keep distance with a smile – user characteristics in human-robot collaboration
    In: International Conference on Emerging Technologies and Factory Automation, 26, 2021, Västeras, Sweden: ETFA 2021 ; 26th International Conference on Emerging Technologies and Factory Automation, Sept. 7-10 (S. in press (8 pp)). New York, NY: IEEE, 2021.
  • Dreger, F. A.; Rinkenauer, G.: Analyse der wahrgenommenen Arbeitsbelastung bei dem Erlernen einer bimanuellen Kransteuerungsaufgabe
    In: Arbeit HUMAINE gestalten: 67. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 03.-05. März 2021, Ruhr-Universität Bochum (S. Paper No. B.5.5 (6 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2021.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Sobieraj, S.; König, M.; Rinkenauer, G.: ¬Der¬ Einfluss von Datenbrillen auf die Personenwahrnehmung im Kontext der Pflege
    In: Arbeit HUMAINE gestalten: 67. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 03.-05. März 2021, Ruhr-Universität Bochum (S. Paper No. B.4.3 (6 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2021.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Hintze, M.; Rauch, C.; Velana, M.; Rinkenauer, G.: Digitaler Engel – Stärkung der Interaktionsarbeit von Pflegekräften durch digitale Assistenzsysteme
    In: Arbeit HUMAINE gestalten: 67. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 03.-05. März 2021, Ruhr-Universität Bochum (S. Paper No. A.3.2 (5 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2021.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Kretschmer, V.; Reiser, J. E.; Rinkenauer, G.: Stellenwert der Kognitiven Ergonomie in cyber-physischen Logistiksystemen: Ergebnisse einer Feldstudie bei einem Versandhandelsunternehmen
    In: Arbeit HUMAINE gestalten: 67. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 03.-05. März 2021, Ruhr-Universität Bochum (S. Paper No. A.1.15 (6 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2021.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Velana, M.; Rinkenauer, G.: Individual-level interventions for decreasing job-related stress and enhancing coping strategies among nurses: A systematic review
    Front. Psychology 12: 708696 (13 pp) (2021)
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
    https://dx.doi.org/10.3389/fpsyg.2021.708696
  • Rinkenauer, G.; Reißer, J.; Renker, J.; Kretschmer, V.: Intralogistik im Zeitalter des digitalen Wandels: Arbeitsanforderungen und Ressourcen in der Kommissionierung am Beispiel eines Unternehmens aus dem E-Commerce-Bereich
    Z. Arbeitswiss. XX: in press (2021)