Prof. Dr. Gerhard Rinkenauer

Rinkenauer Leitender Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mensch-Technik-Interaktion

Tel.: +49 231 1084 374
E-Mail: rinkenauer@ifado.de

Vita:

  • seit 2020 außerplanmäßiger Professor an der TU Dortmund (Fakultät für Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie)
  • seit 2016 Leitender Wissenschaftler, zuständig für die Bereiche „Kognitive Ergonomie“ und „Assistive Systeme“ sowie Leiter des Zukunftslabors „Mensch-Technik-Interaktion“, IfADo
  • 2005-2015 Leiter der Projektgruppe „Moderne Mensch-Maschine-Systeme“, IfADo
  • 07/2004 Habilitation (venia legendi für Psychologie), Fakultät für Informations- und Kognitionswissenschaften, Universität Tübingen
  • 04/1999-01/2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektleiter, Allgemeine und Biologische Psychologie, Universität Tübingen 05/1999 Promotion, Dr. phil., Fachbereich Erziehungswissenschaften, Universität Wuppertal ab
  • 09/1993-03/1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Allgemeine Psychologie an den Universitäten Konstanz und Wuppertal
  • 10/1990-07/1993 Studium Informationswissenschaft, Universität Konstanz
  • 11/1985-10/1990 Entwicklungsingenieur und Technologe, Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik, Freiburg
  • 11/1985 Dipl.-Ing. Physikalische Technik, FH-Weingarten-Ravensburg

Arbeitsgebiete:

  • Angewandte Kognitionspsychologie
  • Kognitive Ergonomie
  • Psychologische Kriterien für Assistenzsysteme (Technische Assistenz im Alter/Erweitertes sensorisches Feedback bei Assistenzsystemen)
  • Vorbereitungsprozesse in komplexen dynamischen Umgebungen
  • Einfluss von Motivation auf Informationsverarbeitungsprozesse
  • Mathematische Modellierung von Informationsverarbeitungsprozessen (Nutzermodellierung im Kontext Mensch-Technik-Interaktion/Interaktion mit Optimierungssystemen)

Publikationen:

  • Plewan, T.; Mättig, B.; Kretschmer, V.; Rinkenauer, G.: Exploring the benefits and limitations of augmented reality for palletization
    Appl. Ergonomics 90: 103250 (2021)
    https://doi.org/10.1016/j.apergo.2020.103250
  • Reiser, J. E.; Wascher, E.; Rinkenauer, G.; Arnau, S.: Cognitive motor interference in the wild: Assessing the effects of movement complexity on task switching using mobile EEG
    Eur. J. Neurosci. XX: epub ahead of print (2020)
    https://dx.doi.org/10.1111/ejn.14959
  • Rinkenauer, G.; Jost, J.; Kirks, T.; Chapman, S.; Terharen, A.; Plewan, T.: Theoretische Konzepte der Mensch-Roboter-Kollaboration
    In: Digitale Arbeit, digitaler Wandel, digitaler Mensch?: 66. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, TU Berlin, HU Berlin, 16.-18.3.2020 (S. Beitrag B.13.4 (6 S) ) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2020.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Plewan, T.; Rinkenauer, G.: Allocation of attention in 3D space is adaptively modulated by relative position of target and distractor stimuli
    Attent. Percept. Psychophys. 82: 1063–1073 (2020)
    https://doi.org/10.3758/s13414-019-01878-2
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Plewan, T.; Rinkenauer, G.: Darbietung und räumliche Trennung von visuellen Doppelaufgaben im virtuellen 3D-Raum
    In: Digitale Arbeit, digitaler Wandel, digitaler Mensch?: 66. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, TU Berlin, HU Berlin, 16.-18.3.2020 (S. Beitrag B.1.4 (6 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2020.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Kreutzfeldt, M.; Rinkenauer, G.: Durchblick und Kontrolle trotz Informationsflut – Menschengerechter Einsatz von Smart Devices im Lager
    In: Arbeit interdisziplinär analysieren – bewerten –gestalten: 65. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, TU Dresden, 27.2.-1.3.2019 (S. Beitrag B.6.2 (6 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2019.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Plewan, T.; Rinkenauer, G.: ¬Ein¬ Vergleich von Datenbrille und Monitor: Auswirkungen auf die Durchführung einer Fahraufgabe
    In: Arbeit interdisziplinär analysieren – bewerten –gestalten: 65. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, TU Dresden, 27.2.-1.3.2019 (S. Beitrag B.6.4 (6 S.)) / Schriftleitung: Matthias Jäger. Dortmund: GfA-Press, 2019.
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
  • Schwarz, Jessica Carolin; Rinkenauer, G. [Erstgutachter]: Multifaktorielle Echtzeitdiagnose des Nutzerzustands in adaptiver Mensch-Maschine-InteraktionSchwarz, Jessica Carolin; Rinkenauer, G. [Erstgutachter]. Dortmund: Techn. Univ., 2019.
    Dortmund, Techn. Univ., Fak. Erziehungswiss. Psychol. Soziol., Diss., 2019
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
    http://hdl.handle.net/2003/38299
  • Wascher, E.; Arnau, S.; Reiser, J. E.; Rudinger, G.; Karthaus, M.; Rinkenauer, G.; Dreger, F.; Getzmann, S.: Evaluating mental load during realistic driving simulations by means of round the ear electrodes
    Front. Neurosci. 13: 940 (11 pp) (2019)
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert
    https://doi.org/10.3389/fnins.2019.00940
  • Breidebach, Ann-Katrin; Rinkenauer, Gerhard [Betreuer]: Einfluss von visueller virtueller Realität auf die GleichgewichtsregulationBreidebach, Ann-Katrin; Rinkenauer, Gerhard [Betreuer]. Hamm-Lippstadt: Hochschule Hamm-Lippstadt, 2019.
    Hamm-Lippstadt, Hochsch., Studiengang Sport- und Gesundheitstechnik, Bachelorarbeit, 2019
    Ich bin an dieser Arbeit interessiert