Herzlichen Glückwunsch Laura Klatt zur Promotion

Laura Klatt hat Ende August ihre Promotion mit „summa cum laude“ (mit größtem Lob) abgeschlossen. Laura Klatt DoktorhutSie arbeitet seit Oktober 2016 am IfADo. Während ihrer Promotion hat sie sich damit beschäftigt, wie der Mensch irrelevante Geräusche und Reize ausblenden kann und was dabei im Gehirn passiert. Um selektive Aufmerksamkeitsprozesse zu untersuchen, führte sie Versuche mit Probanden in der akustischen Kammer durch. Dabei wurden Versuchspersonen verschiedenen Geräuschen und Situationen ausgesetzt. Währenddessen wurde die Gehirnaktivität aufgezeichnet.

Vor ihrer Promotion hat Laura Klatt Psychologie in Bochum studiert. Anschließend ist sie für den Psychologie-Master an die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gewechselt.  Aufbauend auf ihrem Promotionsthema wird Laura Klatt weiterhin am IfADo als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich „Ergonomie“ forschen.