Bei uns steht
der arbeitende Mensch im Mittelpunkt

Logistik und IT.

"Blick ins Blut: So arbeitet unser Immunsystem" - so lautet der Titel der IfADo Mitmach-Aktion während der WissensNachtRuhr 2018 am 28. September in der DASA.

VERANSTALTUNG

Logistik und IT.

Nach Feierabend einen Kunden zurückrufen und die Arbeitsmails checken: Das Smartphone erlaubt uns, flexibel zu arbeiten. Doch geht die Rechnung auf? Eine aktuelle IfADo-Studie meldet Zweifel an.

ARBEITSPSYCHOLOGIE

Logistik und IT.

Warum die Leber den Gallenstau meist glimpflich übersteht, war bislang unklar. IfADo-Forschende konnten zeigen, dass sich die Leber eines Tricks bedient, um sich vor der giftigen Galle zu schützen.

CHOLESTASE

Logistik und IT.
Start der MS Wissenschaft.

Das IfADo beteiligt sich mit einem Exponat an den Mitmach-Ausstellungen „MS Wissenschaft“ und „ScienceStation“ mit einer interaktiven App zum Thema „Psychische Gesundheit bei der Arbeit“.

MS WISSENSCHAFT

Blutkonserven. Für unsere Forschung auf dem Gebiet der Natürlichen Killerzellen benötigen wir regelmäßig frisch gespendetes Blut. Spender bekommen eine 20 € Aufwandsentschädigung.

Für unsere Forschung auf dem Gebiet der Natürlichen Killerzellen benötigen wir regelmäßig frisch gespendetes Blut. Spender bekommen eine 20 € Aufwandsentschädigung.

BLUTSPENDE

previous arrow
next arrow
Slider

Am IfADo – Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, wie die heutige Arbeitswelt sicherer und effizienter zu gestalten ist. Dazu untersuchen wir die Potenziale und Risiken moderner Arbeit von A wie Arbeitsplatz bis Z wie Zelle. Die Ergebnisse unserer Forschung dienen als Basis für Empfehlungen an Gremien und Entscheidungsträger.

Die Kernthemen unserer Forschung sind:

  • Der arbeitende Mensch in technischen Umgebungen
  • Herausforderung Arbeit und Altern
  • Äußere und innere Faktoren für Wohlbefinden und Leistung
  • Sicherer Umgang mit Chemikalien

Die Forschungsbereiche am IfADo sind: