Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Institut und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

  • Anonyme Datenerhebung

Unsere Website verwendet Matomo, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

  • Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden auf unseren, der reinen Information dienenden Internet-Seiten nicht erhoben.

  • Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Da keine personenbezogenen Daten erhoben werden, findet auch kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.

  • Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Da auf unseren Seiten zum Informationsabruf keine personenbezogenen Daten erhoben werden, kann auch keine Nutzung und Weitergabe erfolgen.

  • Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit solche Links nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Das hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten selbstverständlich dort nicht.

  • Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema „Datenschutz am “ haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten, Herrn Bröde.

Newsletterinformationen

E-Mails mit Informationen über die aktuellen IfADo-News werden nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der Nutzer versendet. Die Nutzer können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich in jeder E-Mail. Wir müssen die Anmeldungen protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung nachweisen zu können. Dazu speichern wir im Rahmen der Anmeldung den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt.

Um unseren Newsletter für Sie interessant zu gestalten, erfassen wir statistisch, welche Links die Nutzer in dem Newsletter geklickt haben. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit dieser statistischen Erfassung einverstanden. Diese Daten werden auf unseren Servern gespeichert, verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Im Zuge einer Abmeldung werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

Copyright

Das Website-Design, Texte, Grafiken sowie die verwendete Software sind urheberrechtlich geschützt: Copyright © Forschungsgesellschaft für Arbeitsphysiologie und Arbeitsschutz e.V. Dortmund. ALLE RECHTE VORBEHALTEN. Das Herunterladen und die Speicherung auf Datenträger, das Einstellen in ein eigenes oder fremdes Internetangebot, das Bereitstellen für den öffentlichen Zugriff sowie jede sonstige Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe der auf dieser Website verfügbaren Materialien bzw. Informationen sind nur in den engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes oder mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Forschungsgesellschaft für Arbeitsphysiologie und Arbeitsschutz e.V Dortmund gestattet.

Inhaltlicher Schutz

Das Logo der Forschungsgesellschaft für Arbeitsphysiologie und Arbeitsschutz e.V Dortmund sowie der Name „Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund“ und „„, sind Eigentum der Forschungsgesellschaft. Missbräuchliche Benutzung ist untersagt. Alle anderen auf dieser Website zitierten Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen bzw. -logos sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Haftungsausschluss

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von den zentralen Seiten des führen Links zu anderen Seiten im Internet. Das hat keinen Einfluss auf Inhalt und Gestaltung dieser Seiten.
Das distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller Seiten, zu denen Links von Seiten des führen, und macht sich diese nicht zu Eigen.